Angefangen hat alles durch meine Kinder mit den Worten „Mama wir wollen einen Hund“ ...

... und so begann es … wir suchten gemeinsam nach einem passenden Hund für uns. Die Suche führte uns zu einer niedlichen Cavalier King Charles Spaniel Hündin namens „Kiky“.

Als verantwortungsvolle "Hundeteilbesitzerin" besuchte ich 2010 eine Hundeschule. Naja, was soll ich sagen … es machte Kiky und mir so Spaß, dass wir gemeinsam beschlossen, Mitglied in einem Verein zu werden. Der Grundstein für unsere Turnierkarriere war gelegt. 

 

Meine kleine Turbomaus und ich wuchsen zu einem perfekten Team zusammen und meisterten unsere Aufgaben, so gut wir konnten. Ich erkannte sehr rasch, dass ich mehr wollte und das mit meiner Kiky nicht erreichen würde. Das Verlangen nach einem zweiten Hund wurde immer größer. 
Nach 4 Jahren hatte meine Tochter das Bedürfnis sich im Turniersport zu Beweisen und ich wartete auf meine erste Border Collie Hündin. 
Durch die Erfahrung und das Pflichtbewusstsein von Kiky, fand Nadja schnell in das Geschehen hinein und führte die kleine Turbomaus bis in die BGH2.
Der Drang, noch mehr in das Thema "Hund" und im speziellen in den Hundesport einzusteigen, veranlasste mich, mich weiterzubilden und meinen eigenen Weg zu gehen. 
       „Du hast einen Rohdiamanten und wie du Ihn schleifst liegt an Dir“
Meine Borderhündin Keela zog 2013 bei uns ein und eine sehr aufregende, lehrreiche und erfolgreiche Zeit begann. Ich wechselte von der BGH in die Obedience und später kam noch Rally Obedience dazu.  Nach zwei Jahren zog unerwartet ein stattlicher Borderrüde namens Stanley bei uns ein - Langeweile war somit kein Thema mehr für mich, hatte sich ja auch Nadja mittlerweile aus dem Hundesport zurück gezogen.
Im Jahr 2016 konnte ich mein Hobby teilweise zu meinem Beruf machen und so wagte ich den Sprung in die Selbständigkeit als Hundetrainerin. Meine Leistungen umfassen ein großes Spektrum wie Hausbesuche, Alltagstraining, Ausbildung in den Sparten Unterordnung und Rallye Obedience uvm. Durch meine Massage- und Hundefitnesstrainerausbildung kann ich den Hunden auch körperlich Gutes tun.

Bei mir am Hundeplatz tummeln sich mittlerweile einige hundebegeisterte Leute und wir sind mittlerweile eine kleine lustige Gruppe, die regelmäßig gemeinsam trainieren. Unser Können stellen wir bei Rallye Obedience Turnieren unter Beweis, bei denen wir bereits einige Erfolge erzielen konnten.

Meine Hundeschar – Kiky 12 Jahre, Keela 8 Jahre, Stanley 7 Jahre alt – bekam Zuwachs und so zog 2020 eine Malinos-Hündin ein. Ihr Name ist Davina und ich freue mich schon wieder auf eine spannende Zeit. 
Meine Turbooma Kiky bestritt 2019 gemeinsam mit mir ihr letztes sehr erfolgreiches Rally Obedience Jahr. Nun darf sie ihre wohlverdiente Pension genießen. Die Border-Gang und Neuzugang Davina dürfen an meiner Seite noch viel üben und sich bei dem einen oder anderen Turnier mit anderen tollen Hunden messen.

Mein Rudel

Kiky

Inu Yasha`s Bestia Kikyo

Keela

Australis Keela Dream

Stanley

Australis Lexington Dream

Davina

Davina von Heldenkreuz